In Deutschland bereitet nicht die Wassermenge Probleme, sondern die Wassergüte.

Sehen Sie in dem Artikel, dass die Klärwerke nicht in der Lage sind, schadstofffreies
Wasser zu produzieren und dass viele Hormone und Arzneimittel einfach an der Fil-
terung vorbei fließen! Der Titel des Artikels lautet: „Gefahr aus dem Wasserhahn!“

Was bedroht unser Trinkwasser?

In Deutschland gefährdet Dünger aus der Landwirtschaft das Grundwasser. Dieser
gelangt als Nitrat ins Grundwasser und wird im Körper zu Nitrit umgewandelt, das
als stark Krebs erregend gilt.

Mehr im Video – HIER KLICKEN!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*